Ausbildung zum Einsatz externer automatischer Defibrillatoren

Frühdefibrillation mit AED

Zielgruppe

Unsere Ausbildung richtet sich an:


• Betriebliche Ersthelfer
• Mitarbeiter in Betrieben und Einrichtungen oder im öffentlichen Bereich, mit direktem Kundenkontakt, welche im Notfall auf einen AED zugreifen können.
• Medizinisches Fachpersonal
• Arzt-, Zahnarzt- oder Physiotherapiepraxen
• Betreuungseinrichtungen (Kita / Schule)
• Pflegeeinrichtungen
• jeden, der den Umgang mit dem Automatischen-Externen-Defibrillator erlernen und beherrschen möchte!

Lehrinhalte

Einer der häufigsten Gründe für das plötzliche Herzversagen ist das Herzkammerflimmern; ein Zustand, indem das Herz keine Pumpleistung mehr erzielen kann.
Um hier richtig reagieren und effizient helfen zu können, ist die sogenannten Frühdefibrillation nötig. Hierdurch soll das Flimmern des Herzmuskels durchbrochen werden, sodass eine effektive Herz-Lungen-Wiederbelebung, Herzdruckmassage und Beatmung, durch den Helfer oder die Helferin bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes/Notarztes durchgeführt werden kann.

In unserer Ausbildung erlernen Sie unter dem Einsatz von Übungsgeräten:


• Wiederholung der Grundlagen der Herz-Lungen-Wiederbelebung (Reanimation)
• Vorstellung verschiedener AED-Geräte (Defibrillator)
• Theoretische Einweisung
• Praktische Übungen verschiedener Notfallszenarien unter Einsatz des AED's

Wiederbelebung (Reanimation) mit Defi (AED)

Einer der häufigsten Gründe für das plötzliche Herzversagen ist das Herzkammerflimmern; ein Zustand, indem das Herz keine Pumpleistung mehr erzielen kann. Um hier richtig reagieren und effizient helfen zu können, ist die sogenannten Frühdefibrillation nötig. Hierdurch soll das Flimmern des Herzmuskels durchbrochen werden, sodass eine effektive Herz-Lungen-Wiederbelebung, Herzdruckmassage und Beatmung, durch den Helfer oder die Helferin bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes/Notarztes durchgeführt werden kann. Anhand unseres Videos zeigen wir Ihnen die Durchführung der Wiederbelebung (Reanimation, Basic Life Support) mit Hilfe eines Automatischen-Externen-Defibrillators (AED). Diese Geräte sind an vielen öffentlichen Orten und in verschiedenen Einrichtungen, Betrieben, Supermärkten und Firmen vorhanden.(© by ANB-Berlin.de)

Posted by ANB Akademie für Notfallmanagement und Brandschutz GmbH on Samstag, 27. Oktober 2012

Details

Einzelpreise pro Person

Kurs: nur 28,- €

Optional, an jedem Kursort ohne Buchung, zzgl.:
Führerschein-Sehtest: 6,43 €
Biometrische Passbilder: 5,- €


Bezahlung / Kostenübernahme

• Vorab per Überweisung oder am ersten Kurstag in bar.

Dauer

1 Tageskurs (5 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten)

Qualifikation

Ersthelfer AED

Hinweise

Bringen Sie bitte ein gültiges Ausweisdokument und ggf. Ihre Sehhilfe mit.

zur Merkliste

Termine (0)

Datum:        
Ansicht:  Erweitert   Einfach

Zur Zeit stehen zu dieser Kursart keine öffentlichen Termine zur Verfügung.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, gern teilen wir Ihnen avisierte Termine mit oder stimmen einen individuellen Termin ab.
 

Leben retten lernen! ...weitersagen:


ANB auf Facebook liken